smart stories
machen die Einzigartigkeit Ihrer Organisation sichtbar. Dort, wo Ihre Kunden sind: am Smartphone.

Kompetenz

smart stories konzipieren 
innovative Magazine zu vielfältigen Themenbereichen – mit spannendem, auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittenem Content und flexiblen Layouts. Gezielt setzen wir auf ausgewählte und glaubwürdige Inhalte, die nicht im Content-Schock untergehen, sondern sich verbreiten.

Das Team

Die Gründerinnen blicken auf jahrzehntelange Erfahrung im Printmedien- und Magazinbereich zurück.
Dr. Claudia Teibler
promovierte in Kunstgeschichte, arbeitete als Redakteurin und Autorin bei Magazinen von Burda, Condé Nast, Gruner + Jahr und dem Jahreszeitenverlag. Für smart stories entwickelt sie die Kurzformen für den speziellen Text-/Bildbezug und verantwortet die Redaktion. Sie erarbeitet Themenkomplexe, verwandelt sie in Stories und adaptiert weitere journalistische Darstellungsformen für das Format.
Antje Bachmaier
studierte Kommunikationsdesign, arbeitete als Art Director und Editorial Designer für Magazine wie S.E.P.P., doin'fine, Amex Magazine, ALPS oder Traveller's World. Für smart stories entwickelt sie Funktionsweise und Design und erarbeitete die Grundlage für die Programmierung. Sie macht die Stories visuell erlebbar und treibt die Erweiterung der visuellen und interaktiven Möglichkeiten des Formats voran.
Dr. Alexandra Bürger
promovierte in Politikwissenschaften, arbeitete als Werbetexterin und Journalistin und produzierte Dokumentarfilme, bevor sie als Referentin für die Bayerische Staatsregierung politische Themen analysierte und für bürgernahe Kommunikation aufbereitete. Für smart stories entwirft sie Formate, Konzepte und Strategien, konkretisiert und kommuniziert sie und erweitert kontinuierlich das Einsatzpotential des Formats.

Hinter smart stories stehen erfahrene Magazinmacher, Journalisten, PR-Experten und Fotografen.

smart stories greifen zu auf ein erprobtes Netzwerk. So decken wir ein breites Themenspektrum ab – schlagkräftig und flexibel.